Geschichten vom Lieben Gott – Teil 2

05/Feb/2015

„Ich bin Adalbert.“ antwortete ich.

„Und warum heisst Du Adalbert?“

„Weil mich meine Eltern so benannt haben.
Und warum heisst Du Gott?“

„Weil mich die Menschen so benannt haben.“

„Die Menschen sagen also ‚Gott‘ zu Dir?“

„Ja. Manche nennen mich ‚Gott‘, manche ‚God‘, manche ‚Dios‘, manche ‚Jahwe‘, und manche ‚Allah‘. Manche nennen mich ‚Brahman‘, manche ‚Tao‘, manche ‚Abba‘, manche ‚Kyrios‘, und manche nennen mich ganz anders: ‚Zufall‘ zum Beispiel, oder ‚Nichts‘, oder ‚Universum‘. Ich habe ganz viele verschiedene Namen.“

„Und was heisst das alles? Was heisst ‚Gott‘?“

„‚Gott‘ heisst: ‚Der, mit dem ich sprechen kann.'“

———-

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: