80 Jahre Bücherverbrennung

10/Mai/2013

—– Original Message —–
From: Peter Wurm
To: Oper am Rhein
Sent: Friday, May 10, 2013 3:56 AM
Subject: „Tannhäuser“ Absetzung in Düsseldorf

Generalintendant Christoph Meyer!

Mit größter Verachtung für Ihre Entscheidung erfahre ich soeben von der Absetzung des „Tannhäuser“ an Ihrem Opernhaus. Wie passend zum 80. Jahrestag der Aktion „Wider den undeutschen Geist“! Ab sofort entscheiden wieder medizinische Gründe mittels eines Fingerzeigs an der Rampe über Sein oder Nichtsein – auch wenn es vorerst nur die Bühnenrampe ist.

„Zustimmung für Absetzung von Wagner-Inszenierung“ titelt die „Süddeutsche Zeitung“.

„Zustimmung für Absetzung von Sigmund Freud“ hätte der „Völkische Beobachter“ nicht besser titeln können.

Fordern Sie doch noch heute den Boykott von „Inglourious Basterds“ und aller weiteren Tarantino-Filme (und nicht nur dieser!) in Fernsehen und Kino, weil „einige Szenen, insbesondere die sehr realistisch dargestellte Erschießungsszene, für zahlreiche Besucher sowohl psychisch als auch physisch zu einer offenbar so starken Belastung geführt haben, dass diese Besucher sich im Anschluss in ärztliche Behandlung begeben mussten.“

Na, da wollen wir doch lieber eine Oper, wo wir unsere schönen Perlen und Taschenuhren und die schicken Kleider und Anzüge ausführen können, bevor wir nachher opulent essen gehen…

Das ist wieder einmal das Ende des bürgerlichen Kulturbegriffs. Peter Zadek dreht sich im Grab um.

„Wo man Kunstwerke vernichtet, da vernichtet man am Ende auch Menschen.“ (frei nach Heinrich Heine)

War wahrscheinlich ein bisschen zu entartet, dieser Kosminski! Wehret den Anfängen, Meyer!

In Verachtung aus Wien

Peter Wurm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: