Tag 87

03/Jun/2011

„Tag der Entscheidung“ steht heute als Überschrift zu den Meldungen über Griechenland. Heute erscheint der Bericht von EU-Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds zur finanziellen Situation Griechenlands, am Nachmittag trifft sich der griechische Ministerpräsident mit dem Vorsitzenden der Euro-Gruppe in Luxemburg. Allen Teilnehmern ist klar, dass die bisherigen Lösungsversuche gescheitert sind und dass es so nicht weitergehen kann, die Frage nach der Lösung ist jedoch noch offen. Es wird erwartet, dass die Geldgeber einen Beitrag der privaten Gläubiger einfordern werden, das heisst, dass Griechenland seine Schulden an Geschäftsbanken nicht zur Gänze zahlen wird müssen. Dennoch sehen viele offiziele Beobachter Griechenland schon vor dem Staatsbankrott. Die vermuteten Konsequenzen reichen bis hin zu Bankenkrise und Bürgerkrieg.

Heute wurde auch bekannt, dass die Ratingagentur Moody’s den USA mit dem Entzug der Bestnote AAA droht. Die Haushaltslage in den USA ist zu angespannt und zu verfahren, als dass das Land noch ein erstklassiger Schuldner genannt werden könnte. Moody’s ist daher nach Standard & Poor’s bereits die zweite Agentur, die den Ausblick der Benotung der USA auf „negativ“ senkt. Die Verhandlungen zwischen Regierung und Parlament zur dringend benötigten Erhöhung der Schuldenobergrenze sind bisher gescheitert.

Ich fahre heute für zwei Tage ins Waldviertel, um auf Schloss Gilgenberg bei Klara und Karl heute Abend einen weiteren Vortrag über den Mayakalender zu halten. Ich bin schon sehr neugierig und freue mich sehr auf diesen Besuch. Heute Abend findet auch das EM-Qualifikationsspiel zwischen Österreich und Deutschland im Wiener Ernst-Happel-Stadion statt. Alles andere als ein Sieg der Deutschen wäre eine große Sensation.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: