Tag 79

26/Mai/2011

Gestern hatten wir Propädeutikum mit dem Titel „sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen“. Dieses Thema wühlt mich sehr auf, dementsprechend unruhig bin ich auch heute noch. Ich kann nur hoffen, dass die neunte Welle des Mayakalenders dazu angetan ist, alle Phänomene von Gewalt, Herrschaft und Missbrauch überwinden zu helfen. Ich hoffe, dass dies nach Abschluss der neunten Welle langsam der Vergangenheit angehören wird, weil es in unserem Bewusstsein keinen Platz mehr dafür gibt.

Wenn ich nun sehe, dass der Aussage eines aus Afrika eingewanderten Zimmermädchens zunächst einmal mehr Glauben geschenkt wird als dem mächtigen Chef eines internationalen Geldvereins, dann stimmt mich diese Tatsache glücklich und zufrieden. Jede Form der Ausbeutung von Herrschaft beginnt nun geahndet oder zumindest aufgedeckt zu werden. Zu diesem Thema passt auch, dass heute bekannt wurde, dass der serbische General des Bosnienkrieges, Radko Mladic verhaftet wurde. Mladic war gemeinsam mit Radovan Karadcic führend dafür verantwortlich, dass in Sarajevo 10.000 und in Srebrenica 8.000 Menschen ermordet wurden. Dass sein jahrelanges Versteckspiel nun beendet wurde, freut mich zutiefst und ich sehe darin ganz eindeutig die Energie der neunten Welle.

Osama bin Laden tot, Radko Mladic verhaftet, Dominique Strauss-Kahn in Untersuchungshaft. Der gewalttätige Missbrauch von Macht und Herrschaft beginnt im Kleinen wie im Großen ein Ende zu nehmen. Vielen herzlichen Dank dafür.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: