Tag 74

21/Mai/2011

Der gestrige Tag war perfekt. Zunächst hatte ich ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch mit dem Ergebnis einer neuen Arbeit. Danach gründete ich #worldrevolution auf Facebook (www.facebook.com/worldrevolution2011) und am Abend hielt ich meinen Vortrag über den Mayakalender und die Evolution des Bewusstseins. Der dritte Tag der neunten Welle macht sich bemerkbar, alles scheint ganz leicht von der Hand zu gehen.

Die Revolte beginnt sich über ganz Europa auszubreiten, Facebook ist derzeit voll von Ankündigungen zu Kundgebungen, die die #spanishrevolution unterstützen sollen. In Madrid trotzen die Demonstranten dem Demonstrationsverbot, Zapatero hat angekündigt, friedliche Proteste trotz Verbots nicht auflösen zu lassen. Die Herrschaft beginnt ihre eigenen Vorgaben zu ignorieren. In Wien kommt es morgen um 12h00 zum Flashmob am Stephansplatz, um die spanische Revolution zu unterstützen, heute schon findet um 19h00 eine Demonstration vor der spanischen Botschaft in der Argentinierstraße statt. In Deutschland wird heute und morgen in allen größeren Städten demonstriert, ebenso in Paris, Amsterdam und anderen Hauptstädten Europas. Der Funke der #europeanrevolution hat gezündet.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: