Tag 11

19/Mrz/2011

Ich hatte gestern gerade meine Stunde bei meinem neuen Psychotherapeuten beendet, als ich folgende SMS bekam: „(Ö3 Newsflash 13:52) Libyen will alle Kampfhandlungen einstellen. Außenminister Moussa Koussa hat in Tripolis eine Waffenruhe angekündigt.“ Ich war begeistert. Kurz zuvor hatte ich noch geschrieben, dass sich aufgrund der Energien des Mayakalenders die Lage in Libyen und Japan entspannen könnte und nun trat diese Entspannung wirklich ein. Während des restlichen Tages musste ich zwar feststellen, dass es mit dieser Waffenruhe nicht weit her war und die libysche Armee weiterhin in Kämpfe gegen die Rebellen verwickelt war, doch insgesamt schien die Lage weniger dramatisch als noch vor einigen Tagen. Den ganzen gestrigen Tag lang war ich aufgrund dieser Neuigkeit mit dem Schicksal versöhnt.

Auch in Fukushima scheint sich das Geschehen zu beruhigen. Seit ein paar Stunden erreichen uns Nachrichten, dass die Stromversorgung in den beschädigten Reaktoren wieder instandgesetzt werden könnte und die Brennstäbe so wieder gekühlt würden. Und somit gibt es wieder Raum für gewöhnlichere Meldungen: In Ägypten findet ein Referendum über eine Verfassungsänderung statt und die deutsche Schirennläuferin Maria Riesch gewinnt aufgrund der Absage der letzten Rennen in der Schweiz den Gesamtweltcup.

Mir selbst geht es auch wieder besser. Nachdem mich die Katastrophe in Japan noch vor einigen Tagen ziemlich gestresst hatte, bin ich nun recht entspannt. Natürlich weiß ich, dass in Japan Hunderttausende Bebenopfer obdachlos sind, hungern und frieren und in Libyen weiterhin Menschen in Kämpfen getötet werden. Aber Alles in Allem bin ich mit der Welt im Einklang. Die Freizeit nach dem gestrigen Nachtdienst hat mir sehr gut getan und in den nächsten beiden Tagen habe ich schamanisches Seminar. Langsam beginne ich mich in der universalen Unterwelt heimisch zu fühlen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: