Die Suche ist zu Ende

17/Feb/2009

Die Suche ist zu Ende. Alles, aber auch wirklich alles wird erklärt in:

Der Maya Kalender und die Transformation des Bewusstseins
von Carl Johan Calleman.

Jetzt gibt es nichts mehr zu tun. Nur noch zu sein.

Jetzt sind wir da.

———-

Die Raumzeitliche Farbenlehre der Maya:

Nord:       Weiss
Ost:          Rot
Sued:       Gelb
West:       Blau
Zentrum:  Violett-Schwarz

globus

 

Teilung Nord-Sued: Aequator
(Ostpol: Singapur – Westpol: Quito)
Teilung Ost-West: Meridian 12,5 Ost
(Gabun-Tripolis-Rom-Venedig-Kitzbuehel-Chiemsee-Brandenburg-Kopenhagen-Malmoe)

 

europakreuz

3 Antworten to “Die Suche ist zu Ende”

  1. Harald Lang Says:

    Wonach wurde eigentlich gesucht?
    Gibt’s endlich eine Erklärung für den Urknall, bzw. dafür, was davor war?


  2. […] ich Callemans Analyse des Mayakalenders hernehme, dann entwickelte sich die “familiäre Unterwelt” als dritte von neun, vor 40 […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: